RPAMSS – New Environmental Robotic Services with a Remotely Piloted Aircraft Multi Sensor System
RPAMSS – New Environmental Robotic Services with a Remotely Piloted Aircraft Multi Sensor System
Konsortialpartner bei einem im Rahmen der 7. Ausschreibung der COIN-Programmlinie „Kooperation und Netzwerke“ geförderten Projekt der Österreichischen Forschungsgesellschaft mit Kernthema innovative Möglichkeiten der Fernerkundung.
Konsortialpartner bei einem im Rahmen der 7. Ausschreibung der COIN-Programmlinie „Kooperation und Netzwerke“ geförderten Projekt der Österreichischen Forschungsgesellschaft mit Kernthema innovative Möglichkeiten der Fernerkundung.
Waldwirtschaftsplan Kufstein
Waldwirtschaftsplan Kufstein
REVITAL wurde 2015 mit der Revision des Waldwirtschaftsplans für den Kufsteiner Gemeindewald beauftragt.
REVITAL wurde 2015 mit der Revision des Waldwirtschaftsplans für den Kufsteiner Gemeindewald beauftragt.
Strategische Positionierung und Organisationsentwicklung Nationalpark Stilfser Joch
Strategische Positionierung und Organisationsentwicklung Nationalpark Stilfser Joch
Begleitung des Nationalparks Stilfser Joch bei der Erarbeitung einer zukunftsfähigen Positionierung und daran angepassten Neustrukturierung der Organisation.
Begleitung des Nationalparks Stilfser Joch bei der Erarbeitung einer zukunftsfähigen Positionierung und daran angepassten Neustrukturierung der Organisation.
Farne im Sprühnebel: Pteridophytenflora der Krimmler Wasserfälle
Farne im Sprühnebel: Pteridophytenflora der Krimmler Wasserfälle
2016 wurde im Bereich der Krimmler Wasserfälle eine flächendeckend systematische Erfassung der Pteridophytenflora durchgeführt. Aufgrund der Erhebungen lässt sich resümieren, dass die Krimmler Wasserfälle für die Pteridophytenflora als „sehr bedeutend“ einzustufen sind.
2016 wurde im Bereich der Krimmler Wasserfälle eine flächendeckend systematische Erfassung der Pteridophytenflora durchgeführt. Aufgrund der Erhebungen lässt sich resümieren, dass die Krimmler Wasserfälle für die Pteridophytenflora als „sehr bedeutend“ einzustufen sind.
Gewässerentwicklungskonzept Obere Drau II
Gewässerentwicklungskonzept Obere Drau II
1991-1997 entstand an der Oberen Drau das 1. Gewässerentwicklungskonzept Österreichs. Gut 20 Jahre später wurde es auf den neuesten Stand gebracht. REVITAL war damals wie heute maßgeblich beteiligt.
1991-1997 entstand an der Oberen Drau das 1. Gewässerentwicklungskonzept Österreichs. Gut 20 Jahre später wurde es auf den neuesten Stand gebracht. REVITAL war damals wie heute maßgeblich beteiligt.
FFH Basiserhebung in Österreich
FFH Basiserhebung in Österreich
REVITAL führte Regie beim Aufbau eines österreichweiten Monitoringsystems für gefährdete Arten und Lebensräume der FFH-Richtlinie mit über 50 beteiligten Personen.
REVITAL führte Regie beim Aufbau eines österreichweiten Monitoringsystems für gefährdete Arten und Lebensräume der FFH-Richtlinie mit über 50 beteiligten Personen.
Bergwelt Tirol miteinander erleben
Bergwelt Tirol miteinander erleben
REVITAL lieferte fachlichen Input zu den Themenbereichen Tourismusentwicklung, Landnutzung und Wildökologie.
REVITAL lieferte fachlichen Input zu den Themenbereichen Tourismusentwicklung, Landnutzung und Wildökologie.
Alpe Adria Trail
Alpe Adria Trail
Der höchst erfolgreiche Weitwanderweg vom Großglockner bis an die Adria wurde von REVITAL maßgeblich mitentwickelt.
Der höchst erfolgreiche Weitwanderweg vom Großglockner bis an die Adria wurde von REVITAL maßgeblich mitentwickelt.
  • Geoinformation
  • Forstwirtschaft
  • Projektmanagement
  • Forschung
  • Wasserbau
  • Naturschutz
  • Landschaftsplanung
  • Tourismus

Willkommen bei REVITAL!

 

REVITAL ist ein interdisziplinäres Planungsteam mit ExpertInnen
aus ökologischen,  technischen und kreativen Fachbereichen. 

Wir fokussieren auf integrative Lösungen bei fachübergreifenden
naturraumbezogenen Aufgabenstellungen. 

Von der Planung bis zur Umsetzung
Planen mit Weitblick!